Reges Treiben am Wochenende

644755_533536456685724_1138405392_n733839_533536486685721_797937862_nLangsam wird das Wetter wieder ballontauglich und schon steigen die Aktivitäten des Ballonfahrtvereins Essen e.V. – insbesondere bei den Gasballonfahrern – deutlich an.

Zunächst starten am frühen Morgen beide Gasballone zu einer Frühfahrt und landen nach einer knapp 4-stündigen Fahrzeit fast parallel auf einer Wiese. 

 

554633_10200528301043361_1697972461_n543747_10200187224856637_1624641964_n

Am Nachmittag startet dann am Verbandsstartplatz Gladbeck ein Neuling in der kleinen Gasballonwelt. Gasballon Nr. 38 in Deutschland und ca. einer von hundert noch weltweit.  Dr. Marion und Dr. Heinz-Otto Lausch vom Ballon-Club Mülheim a. d. Ruhr 1979 e.V.tauften ihr neues Familienmitglied  D-OGYN. Nach einer kleinen Taufparty startet D-OGYN zu seiner ersten Fahrt und wurde vom Essener D-OEGP begleitet. Wir wünschen allzeit Glück ab und gut Land.

(Fotos : Andreas Hartschen / ballon.org)

Bookmark the permalink.

Comments are closed.