Gordon Bennett 2014

Vom 29.08. bis 05.09.14 findet in Vichy (FRA) der 58TH COUPE AÉRONAUTIQUE GORDON BENNETT 2014 statt. Wilhelm Eimers und Matthias Zenge bilden eins von drei deutschen Teams. Die Mitglieder vom BVE drücken ganz fest die Daumen für den Erfolg und werden euch live verfolgen. Hier der entsprechende Link : http://tracking.way.aero/gordonbennett2014/

Gordon Bennett 2013

          Ab dem 24.08 findet in Nancy der Coupe Aéronautique Gordon Bennett 2013 statt. 18 Teams aus 10 Ländern kämpfen um den Gordon-Bennett-Cup. Unser Vereinsmitglied und bisher 3-malige Gewinner Wilhelm Eimers nimmt an diesem außergewöhnlichen und härtesten Ballonrennen auch dieses Jahr wieder teil. Als Copilot fährt der im Team … Weiter….

Update Lorraine 2013

Inzwischen sind beim weltgrößten Treffen der Ballonfahrer in Frankreich zwei neue Weltrekorde für Heißluft-Ballons aufgestellt worden. 1.) die längste Aneinanderreihung von Heißluft-Ballons wurde geschafft mit  391 Ballons 2.) ein Massen-Ballonstart-Rekord wurde aufgestellt mit 408 Heißluft-Ballons und es wurde ein Gasballonstart mit 12 Ballons organisiert. Hier ein paar Impressionen von Benni Bos dem … Weiter….

Lorraine 2013

Vom 26. Juli bis 04.August 2013 findet in Lorraine ( Frankreich ) das wohl größte Ballonfestival Europas statt. Im 2-Jaheresrhythmus  treffen sich hier zum 13. mal Ballonfahrer aus der ganzen Welt. Zwei vorgesehene Starts pro Tag bieten bei guten Wetterbedingungen den Piloten mehrfach die Möglichkeit in einer fantastische Gegend ihrem … Weiter….

Friedrich Thode Wettfahrt

12. Friedrich Thode Wettfahrt und 19. offene Gasballon–Landesmeisterschaft des DAeC LV NRW nunmehr nach 3-maliger Absage anlässlich des Oktoberfestes des Niederrheinischer Verein für Luftschifffahrt 1902 e.V. auf dem Verbandsstartplatzes Gladbeck geplant. Können wir nur hoffen, dass der Wettergott ein Einsehen mit uns haben wird. 

You will never be forgotten USA2

Montag, den 06.12.2010 erhielten wir die Meldung, dass ein italienisches Fischerboot den Ballonkorb mit Dr. Carol Rymer Davis (65) und Richard Abruzzo (48) gefunden und geborgen haben. Die genauen Umstände sind noch nicht bekannt. Dies ist einerseits eine schöne Meldung, weil es für die Familie unendlich wichtig ist zu erfahren, … Weiter….

Gordon Bennett Bristol/UK 2010

Wilhelm Eimers aus Baerl hat beim härtesten Ballon-Rennen der Welt den zweiten Platz belegt. In 83 Stunden flog er mit Ullrich Seel aus Essen non-stop mehr als 4000 Kilometer bis nach Moldawien. Mehr als 4000 Kilometer in weniger als vier Tagen. Nach dieser Leistung darf sich der Baerler Ballonfahrer Wilhelm … Weiter….